Welche Erreger Bsod 0xed Xp Und Wie Man Probleme Damit Lösen Kann

Reparieren Sie jetzt Ihren Computer. Keine technischen Fähigkeiten erforderlich. Jetzt downloaden.

Hier sind einige einfache Schritte, die bei der Lösung des bsod 0xed xp-Problems helfen sollten.In etwa 70 % der Fälle weist dieser Fehler darauf hin, dass unser eigenes Boot-Volume Ihres Speichergeräts beschädigt ist. Aus diesem Grund kann der eigene Computer keine vollständige Windows-Installation von einem nationalen Laufwerk wiederherstellen. Außerdem zeigt es normalerweise einen bestimmten Sneakers-Stoppfehler während 0x000000ed mit Windows XP.1-Computern:

bsod 0xed xp

Ich habe ein Dell Latitude D410. Windows Unter XP erhalte ich einen sehr STOP-blauen Bildschirm: 0x000000ED (0X899CF030,0XC0000185,0X00000000,0X00000000).

Zuerst habe ich alles ausprobiert, was auf diesen Microsoft KB-Inhaltsseiten aufgeführt ist, aber an diesem Punkt war ich in der Lage, in den allgemeinen abgesicherten Modus zu booten. Ich habe die Festplatte herausgenommen und/oder konnte chkdsk dann vollständig darauf ausführen – es wurde angenommen, dass einige Fehler geändert wurden, aber ich konnte immer noch nicht booten.

Ich arbeite an einer neuen Festplatte mit meinem Laptop. Die Implementierung von Windows XP funktionierte bis jemand neu startete, danach erschien leider die gleiche Fehlermeldung.

Dinge, die ich versucht habe (alles von der Installation einer kreativen Geshard-Lösung, Festplatte):

  • chkdsk/r
  • Alle basierend auf Microsoft-Informationen in Knowledge Base-Artikeln
  • RAM neu installieren
  • Laptop geöffnet, alle Ports wieder angeschlossen, auf Beschädigungen geprüft. Säge)
  • Zurücksetzen (nicht per Defacto BIOS-Einstellungen
  • Schlüsseldiagnose von Dell
  • Lassen Sie MEMTEST86+ V4.10 zwölf bis fünfzehn Läufe laufen) (nachts. 6 Fehler
  • Natürlich habe ich nach einem kürzlich erschienenen Beitrag gesucht: Nach dem Kauf wie XP booten, Fehler 0x000000ED stoppen. Ich bekomme derzeit die Ultimate Boot CD als Testhilfe, aber sie ist kaputt gegangen. Die neue Festplatte könnte defekt sein.

    Praktischerweise haben Sie keine Berechtigung und keinen Zugriff auf „http://www.dell.com/community/Windows-General/Blue-Screen-UNMOUNTABLE-BOOT-VOLUME-0x000000ED/td-p/3735992“ für diesen Server. . ! ! . . . 🙂 . . . . . . . . . . . **cr** **cr** . . . . . . . . .

  • Stopp&Doppelpunkt; .(0x000000ED).BSOD

    Hallo, .zunächst .möchte ich .vermuten, dass der .Typ .des spezifischen .Computers .sehr .alt ist …. es ist ein seriöser Compaq mit einem Windows- oder Vista-Laptop, manchmal XP, ich nicht jemals erinnern. Wie auch immer, ich starte meinen Computer wie gewohnt, außer dass der abgesicherte Modus ausgewählt werden sollte, weil ich Windows normal starten kann. Es zeigt die Internetleiste von Microsoft Windows, aber leider bekomme ich praktisch keinen BSOD-Bildschirm (Blue of Death). Ich wiederholte die lästige Information und die Anwendung war: oxooooooED
    (ox81F87c08, unmountable_Boot_Volume
    stop: 0xc00000032, Times 3 00000000, 0x00000000)
    Ich habe ein sehr bruchstückhaftes Verständnis dessen, was sich jeder unerfahrene Programmierer gefragt hat Wenn die äußerste Option hier wäre, Windows neu zu installieren oder von der besten Diskette zu booten?

    bootfähig

    Hi Brent

    Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

    Wir stellen Ihnen Restoro vor: Ihre führende Lösung zur Behebung von Windows-Fehlern und zur Optimierung Ihrer PC-Leistung. Diese Software ist unerlässlich für alle, die ihren Computer reibungslos am Laufen halten möchten, ohne den Ärger mit Systemabstürzen und anderen häufigen Problemen. Mit Restoro können Sie alle Windows-Fehler leicht identifizieren und reparieren und so Dateiverluste, Hardwareausfälle und alle Arten von bösartigen Malware-Infektionen verhindern. Außerdem optimiert unsere Software Ihre PC-Einstellungen, um die Leistung zu maximieren – und gibt Ihnen ein schnelleres, reaktionsschnelleres Gerät, das mit allem fertig wird, was Sie darauf werfen. Kämpfen Sie also nicht noch einen Tag mit einem langsamen oder instabilen Computer - laden Sie Restoro noch heute herunter und kehren Sie zur Produktivität zurück!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • 3. Überprüfen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie gegebenenfalls Maßnahmen

  • Wie Sie sehen, ist die auf dem Computer installierte Version des Betriebssystems etwas problematisch. Das erste, was wir wahrscheinlich brauchen, ist, dass Sie die richtige Version überprüfen, bevor wir mit der Arbeit daran beginnen.

    Der ergänzende Link hilft Ihnen zu bestimmen, welche Version entfernt werden soll.

    Läuft das Betriebsverfahren?

    Wenn es sich um ein XP-Gerät handelt, gibt es viele Fenster für jeden einzelnen Schritt in diesem Artikel

    Wenn Sie diese Computer modifizieren oder auf Windows XP aktualisieren, erhalten Sie im Allgemeinen “STOP 0x000000ED UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME”-Fehler.

    bsod 0xed xp

    Überprüfen Sie diese Art von Hyperlinks, um zu sehen, ob dieser richtige erstellt wird. Ist unserem Betriebssystem bekannt und hilft Ihnen, falls vorhanden.

  • Blue Screen – UNMOUNTED_BOOT_VOLUME STOP: 0x000000ED (0x8A93D590&komma; 0xC0000006&komma; 0x00000000&komma; 0x00000000)

    Originaltitel: Ich muss Windows XP nach einem bestimmten blauen Bildschirm des Todes starten

    BSOD-Details:
    UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME STOP: (0X8A93D590, 0x000000ed 0XC0000006, 0X00000000, 0X00000000)

    Ich habe mit der Schuh-CD gleich nach der Neubestellung das BIOS verursacht. Führen Sie die Recherche sehr schnell durch und erhalten Sie Fehler:

    0F00:1344 der folgende Fehler

    Wie behebe ich das Problem? ein brauner Bildschirm unter Windows XP?

    Lösung Nr. 1 Entfernen: Viren.Lösung #2: Führen Sie chkdsk aus.Fix Nr. 3: Stellen Sie eine beliebige Windows XP-Registrierung wieder her.Korrekturnummer. Prüfen oder 4: Ausrüstung entfernen.Fix: #5 Booten Sie sicher in die letzte als funktionierend bekannte Konfiguration.Fix Nr. 6: Neu konfigurieren: Laden Sie die.ini.Methode überprüfen Sie: Hardware entfernen oder.

    MSG: Codeblock 413906: Fehler: Daten können nicht angegeben werden oder sind möglicherweise mediengeschützt

    Irgendwelche Vorschläge, was Sie als Nächstes tun sollten?

    Brennen Sie zuerst eine bootfähige CD.

    Zweitens, da wir auf Ihrer Rechnung nichts über Ihr Unternehmen wissen, können Sie unserem Unternehmen so etwas mitteilen.

    Drittens befolgen Sie die Anweisungen im separaten Tutorial:
    http://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows_xp-system/unmountable-boot-volume-stop-0x0000000ed/570c7f90-5869-E011-8dfc-68b599b31bf5

  • 0x000000ED

  • Wie mache ich das eigentlich sollte Unmountable Boot-Volume?

    Führen Sie einen Neustart durch und überprüfen Sie den Fehler erneut.Schritt 2: Erstellen Sie zehn Installationsdiskettenfenster.Schritt 3: Sie verwenden im Allgemeinen die automatische Windows-Reparatur.Schritt 4: Stellen Sie den Master Boot Record wieder her.5Schritt: Führen Sie diesen Chkdsk-Befehl aus.Schritt 6: Versuchen Sie, das SFC zu erfassen.

    Stopp&Doppelpunkt; OxC000014F&Komma; (0x833df900, 0x00000000, Alle 0x00000000) während des Bootens

    Win Xp – SP3-Appliances starten immer wieder neu, nachdem die E-Mail in den Ruhezustand versetzt wurde, starten neu, um zurückzugehen und Windows zu starten, blinken schnell blau und wiederholen sich dann in Kombination mit Wiederholungen.

    Wie kann ich das machen? fix Unmountbare Boot-Kapazität Windows XP?

    Um dieses Problem zu beheben, starten Sie die Wiederherstellungskonsole.Geben Sie in der Wiederherstellungskonsole chkdsk /p in einen Markt ein und prüfen Sie, ob eine Festplatte fehlerhaft ist oder als schmutzig deklariert wurde.Esland, nachdem diese Überprüfung keine harten Pendelfehler gefunden hat, starten Sie die meisten Computer neu.

    Überprüfen Sie die zuletzt akzeptierten Einstellungen (F8). -Nichts funktioniert, öffnen Sie nicht das Leben im abgesicherten Modus

    Wie füge ich an Fehler 0x0000007B?

    Entfernen Sie die neu konfigurierte oder neu installierte Druckmaschinensteuerung.Laden Sie die letzte als funktionierend bekannte Konfiguration herunter, um Windows-Treiber- und PC-Änderungen entsprechend auf Ihren Computer zurückzusetzen.Verwenden Sie die Systemwiederherstellung, um die letzten Änderungen rückgängig zu machen.

    Zusätzliche Empfehlungen (RAM deaktiviert (Autorun deaktiviert) und Verwaltungsoptionen in der Konfiguration) – keine, lila erschien nach und nach mit der spezifischen Meldung:

    STOPP: 0x000000ED (0x833DF900, OxC000014F, 0x00000000, 0x00000000)

    Die Rückschläge begannen vor zehn Tagen, als ich wiederholt versuchte, eine günstige E-Mail mit Anhängen erneut zu öffnen. wurden gesperrt und infolgedessen mussten Computerpräsentationen “heruntergefahren” werden, indem sie sich in unmittelbarer Nähe zu Windows befanden, ohne ordnungsgemäß beendet und auch versucht und neu gestartet zu werden.

    Holen Sie sich das beste Windows-Reparaturtool für Sie. Klicken Sie hier, um noch heute mit der Reparatur Ihres PCs zu beginnen.

    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp
    Bsod 0xed Xp

    Hier sind einige einfache Schritte, die bei der Lösung des bsod 0xed xp-Problems helfen sollten.In etwa 70 % der Fälle weist dieser Fehler darauf hin, dass unser eigenes Boot-Volume Ihres Speichergeräts beschädigt ist. Aus diesem Grund kann der eigene Computer keine vollständige Windows-Installation von einem nationalen Laufwerk wiederherstellen. Außerdem zeigt es normalerweise einen bestimmten Sneakers-Stoppfehler…

    Hier sind einige einfache Schritte, die bei der Lösung des bsod 0xed xp-Problems helfen sollten.In etwa 70 % der Fälle weist dieser Fehler darauf hin, dass unser eigenes Boot-Volume Ihres Speichergeräts beschädigt ist. Aus diesem Grund kann der eigene Computer keine vollständige Windows-Installation von einem nationalen Laufwerk wiederherstellen. Außerdem zeigt es normalerweise einen bestimmten Sneakers-Stoppfehler…