Fehlerbehebung Bei Typ-in-1-Biometriefehlern Leicht Gemacht

Contents

Hier finden Sie einige einfache Schritte, die Ihnen dabei helfen, einen biometrischen Fehler vom Typ 1 zu beheben.

Reparieren Sie jetzt Ihren Computer. Keine technischen Fähigkeiten erforderlich. Jetzt downloaden.

Ein Typ-I-Fehler bezieht sich darauf, aber nicht zu akzeptieren, welche Theorie hätte akzeptiert werden sollen. Wenn eine Person die Finger einer Person scannt, die zum biometrischen Scannen geeignet ist, ist jeder Typ-1-Fehler der Grund für eine Bestechung, selbst bei einer wunderbaren autorisierten Übereinstimmung, ein weiterer Typ-2-Fehler ist die bloße Aussicht, fast jede falsche/nicht autorisierte Korrespondenz zu öffnen.

Domäne 5


Eric Conrad, … Joshua Feldman, über Eleventh CISSP® Hour (dritte Ausgabe, 2017

Genauigkeit /a> , Bearbeitungssysteme)

Welche Arten von Fehlern treten bei biometrischen Daten auf?

Biometrische Geräte können zwei Arten von Fehlern machen; falsche Akzeptanz, bei der das Gerät ein unerwünschtes Gesicht erhält; und / oder Fälschungen, vermeiden, wenn eine autorisierte Person fälschlicherweise abgelehnt wird.

Was ist Typ I und Fehler 2. Art geben Beispiele?

Beispiel: Ich tippe, weil ich ihren Fehler tippe ii. Sie entscheiden sich, aufgrund von Covid-19 auf leichte Symptome getestet zu werden. Fehler Standard I (falsch positiv): siehe Ergebnis bestätigt, dass Sie ein Coronavirus haben, aber Sie denken daran. Typ-II-Fehler (falsch negativ): Nur die Testergebnisse deuten darauf hin, dass Sie kein Coronavirus haben, es aber regelmäßig haben.

Vor der Implementierung eines Fingerabdruckkontrollprogramms sollte die Genauigkeit von Fingerabdrucksystemen der Finger berücksichtigt werden. Drei Arten von Hausaufgaben werden verwendet, um biometrische Exzellenz zu bewerten: False Rejection Rate (FRR), Exact False Acceptance Rate (FAR) und Crossover Error Rate (CER).

Falsche Absprungrate

Biometriefehler Typ 1

Falsche Zurückweisung, wenn die biometrische Engine das Subjekt offiziell als unbefugt ablehnt. False Bounces werden oft auch als Typ-I-Fehler bezeichnet. Falsche Bounces verärgern autorisierte Benutzer, erleichtern die Erwartung schlechter Zugriffsbedingungen und verlangen wirklich eine erneute Überprüfung der Ressourcen für berechtigte Benutzer.

< /section>

< h4>Falsche Wahrscheinlichkeitsakzeptanz

Falsch, dass eine unbefugte Bestätigung ein gültiges Subjekt ist. Wenn die gesamte Verarbeitung der biometrischen Daten eines Unternehmens zu einer großen Anzahl verbunden mit unrealistischen Abweichungen führt, wird die allgemeine Kontrolle möglicherweise die Genauigkeit des wichtigsten Systems verringern wollen, indem sie die Menge an Daten loswird, die sie bei der Authentifizierung von Gegenständen sammelt. Wenn weniger Datenpunkte verteilt werden, riskiert die Organisation potenziell, die Implementierungsrate zu erhöhen. ÜBERBegrenzen Sie die unbefugten Risiken der Nutzung von Dieter-Diensten. Typ Dieser Fehler wird vielleicht als Typ-II-Fehler bezeichnet.

Kritischer Moment

Eine falsche Annahme ist schlimmer als jede gültige Ablehnung, da die meisten Organisationen echte Themen möglicherweise eher ablehnen, als Betrüger zu bearbeiten. FAR (Fehler des Modells, die zweite sicherlich) ist dagegen schlimmer (Fehler der ersten Art). Zwei ist mehr als nichts, damit Sie sich leichter daran erinnern können, welcher FAR II wahrscheinlich sein wird, der Typ ist wirklich schlechter als Typ I (FRR). Fehler

Crossover-Faktor

Bringen Sie Ihren PC mit Reimage wieder in Bestform

Wir stellen Ihnen Restoro vor: Ihre führende Lösung zur Behebung von Windows-Fehlern und zur Optimierung Ihrer PC-Leistung. Diese Software ist unerlässlich für alle, die ihren Computer reibungslos am Laufen halten möchten, ohne den Ärger mit Systemabstürzen und anderen häufigen Problemen. Mit Restoro können Sie alle Windows-Fehler leicht identifizieren und reparieren und so Dateiverluste, Hardwareausfälle und alle Arten von bösartigen Malware-Infektionen verhindern. Außerdem optimiert unsere Software Ihre PC-Einstellungen, um die Leistung zu maximieren – und gibt Ihnen ein schnelleres, reaktionsschnelleres Gerät, das mit allem fertig wird, was Sie darauf werfen. Kämpfen Sie also nicht noch einen Tag mit einem langsamen oder instabilen Computer - laden Sie Restoro noch heute herunter und kehren Sie zur Produktivität zurück!

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie das Programm und wählen Sie den Scan aus, den Sie ausführen möchten
  • 3. Überprüfen Sie die Ergebnisse und ergreifen Sie gegebenenfalls Maßnahmen

  • CER beschreibt den Punkt, an dem diese Peers FAR sind, und frr.CER könnte auch als Equal Rate Error (EER) bekannt sein. CER beschreibt die Gesamtpräzision eines jeden biometrischen Systems.

    Wenn die Fingerabdruckempfindlichkeit des neuen Systems steigt, nimmt FRR a zu, FAR ab. Umgekehrt, wenn die Empfindlichkeit abnimmt, wird Willfrrs aber auch weit zunehmen. Auf Abb. 5.1 weist auf einen Gegenvertreter von FRR hin. Die CER ist der Schnittpunkt ihrer beiden Telefonleitungsdiagramme, die nur in Abbildung 5.1 gezeigt werden, basierend auf dem früheren ISACA #G36-Leitfaden für biometrische Audits. /p>

    Abb. 5.1. Kreuzfehlerrate.

    Vollständiger Text zum Kapitel

    URL: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/B978012811248900005X

    Domäne 1

    Was war schon immer ein Typ-1-Fehlerbeispiel?

    Beispiele zu Fehlern der ersten Art Schauen wir uns zum Beispiel das Strafregister ihres Angeklagten an. Die Nullhypothese, die die Person behauptet, ist buchstäblich engelhaft, während die Alternative verantwortlich ist. Ein Typ-1-Fehler würde unter diesen Umständen bedeuten, dass der Nichtkäufer wahrscheinlich für unschuldig erklärt und einfach in die Luft geworfen und ins Gefängnis geworfen würde, obwohl dieser Mann tatsächlich nur unschuldig war.

    Eric Conrad, …Joshua Feldman, in cissp-Tutorial (zweite Ausgabe), 2012

    Genauigkeit

    Was sind Typ I zusätzlich Biometrische Fehler Typ II?

    Wenn der Besitz einer Person als biometrischer Blickfehler gescannt wird, kann Typ I selbst bei einer autorisierten Übereinstimmung ängstlich sein. Ein Fehler vom Typ II ist ein wesentlicher Fehler, der auch einen neuen falschen/nicht autorisierten Übereinstimmungstyp zulässt

    Vor der Implementierung eines Softwarepakets zur Überprüfung von Fingerabdrücken sollte idealerweise die Genauigkeit biometrischer Fingerabdruckgeräte berücksichtigt werden. Drei Analysen werden erstellt, um die biometrische Vertrauenswürdigkeit zu messen: Falsche Zurückweisungsrate (FRR), Akzeptanzfunktion (FAR) und Crossover-Fehlertarif (CER).Turn

    Fehlerrate (FRR)

    Eine falsche Zurückweisung tritt auf, nachdem irgendeine Art von autorisiertem Subjekt lediglich vom System als nicht zurückgewiesene versuchende Biometrie freigegeben wurde. Falsche Zurückweisungen werden auch als Typ-I-Fehler bezeichnet. Falsche Ablehnungen verursachen Unannehmlichkeiten für autorisierte Benutzer, erwartete Reduzierung durch schlechte Bedingungen und Zugang zu Auszahlungen für Ressourcen zur erneuten Überprüfung qualifizierter Benutzerii aufgrund der Leistung.

    >

    < section>

    Rate falscher Annahmen >

    Was ist der Unterschied zwischen Typ 1 und Typ 2 Fehler beim maschinellen Lernen?

    I-Fehler sind also gleichbedeutend mit einem falsch positiven Ergebnis. error Standard II entspricht der Constraint False. Ein Typ-I-Fehler bezieht sich auf die Ablehnung einer Hypothese, die sich im Idealfall in eine Annahme verwandeln wird. Ein Typ-II-Fehler ist die Bestätigung einer Hypothese durch eine Person, die zurückgewiesen werden sollte.

    Falsche (weite)

    Hinweis

    Falsch ist definitiv schmerzhafter als eine falsche Zurückweisung. Die meisten Organisationen entscheiden sich dafür, Trinkgeld zu geben, anstatt echte Trinkgelder abzulehnen, und akzeptieren Nicht-Betrüger. FAR-Herausforderungen (Standard II) sind schlimmer als FRR-Fehler (Standard I). Zwei bis spezifisch entspricht einem Plus, um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, dass FARs Typ-II-Fehler sind, die schlimmer sind als Modus-II-Fehler als (FRR)i. Dies gilt als typisch

    Wenn ein Fingerabdruck untersucht wird, werden tatsächlich mehr als 40 Datenpunkte erfasst und verglichen. Die Genauigkeit des Systems kann sich verringern, wenn Sie weniger Geldpunkte sammeln (wird zehn). Dies senkt Ihren frr, der Abber hebt ihn VIEL an. Es erhöht auch die Wahrscheinlichkeit, dass die Fingerabdrücke des Kunden einfach gefälscht werden.

    Crossover Error (CER)

    Frequency Crossing Error Rate of Interest beschreibt den Punkt, an dem Ihre aktuelle Hoax Rejection Rate (FRR) und False Match Rate (far) gleich sind. Diese Rate wird auch als Equal Error Rate (EER) bezeichnet. Die Eingabefehleranforderung beschreibt die Gesamtgenauigkeit für ein echtes biometrisches System.

    Wenn die Empathie eines vollständigen biometrischen Systems zunimmt, steigen die FRR-Werte und die FAR-Werte sinken. Umgekehrt, wenn die Empfindlichkeit geringer ist, wird FRRS abnehmen und FAR a major wird zunehmen. Auf Abb. 2. 88 Diagramme werden gezeigt, die In deutlich RIF mit vergleichen. cer stellt zweifellos den tatsächlichen Schnittpunkt der beiden Linien in der in Abb. 2.11 gezeigten Grafik dar, die im Wesentlichen auf den ISACA G36-Richtlinien für Informationssicherheitsprüfungen: Biometrische Kontrollen [13] basiert.

    Abbildung 2.11. Kreuzfehlerrate.

    Vollständiger Text des Kapitels
    Biometriefehler Typ 1

    URL: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/B9781597499613000029

    Bereich 5. Und Zugriffskontrolle direkt zu (Identitätszugriffskontrolle und über Conrad hinaus, weit über Identitätsmanagement hinaus)

    eric…Feldman, joshua in CISSP Study Guide Edition), dritte Ausgabe 2016

    Genauigkeit gegenüber biometrischen Systemen

    Vor der Implementierung eines größeren biometrischen Screening-Programms sollte die Genauigkeit in Bezug auf biometrische Systeme berücksichtigt werden. Drei Metriken werden verwendet, um die Fingerabdruckgenauigkeit zu bewerten: False Reject Rate (FRR), False Assumption Rate (FAR) und Cross-Even Error Rate (CER).

    Holen Sie sich das beste Windows-Reparaturtool für Sie. Klicken Sie hier, um noch heute mit der Reparatur Ihres PCs zu beginnen.

    Biometrics Type 1 Error
    Blad Biometryczny Typu 1
    Erreur Biometrique De Type 1
    Biometri Typ 1 Fel
    생체 인식 유형 1 오류
    Biometrische Type 1 Fout
    Oshibka Biometrii 1 Tipa
    Erro Biometrico Tipo 1
    Errore Biometrico Di Tipo 1
    Error Biometrico Tipo 1

    Hier finden Sie einige einfache Schritte, die Ihnen dabei helfen, einen biometrischen Fehler vom Typ 1 zu beheben. Ein Typ-I-Fehler bezieht sich darauf, aber nicht zu akzeptieren, welche Theorie hätte akzeptiert werden sollen. Wenn eine Person die Finger einer Person scannt, die zum biometrischen Scannen geeignet ist, ist jeder Typ-1-Fehler der Grund für eine Bestechung, selbst…

    Hier finden Sie einige einfache Schritte, die Ihnen dabei helfen, einen biometrischen Fehler vom Typ 1 zu beheben. Ein Typ-I-Fehler bezieht sich darauf, aber nicht zu akzeptieren, welche Theorie hätte akzeptiert werden sollen. Wenn eine Person die Finger einer Person scannt, die zum biometrischen Scannen geeignet ist, ist jeder Typ-1-Fehler der Grund für eine Bestechung, selbst…